Forschungsnahe Dienstleistungen

Für die universitäre Forschung bieten wir Ihnen ein wachsendes Portfolio von Services an, die das wissenschaftliche Arbeiten mit Informationen und Daten einfacher machen.

Dazu gehören:

  • Publikationsdienste für digitale wissenschaftliche Publikationen und Daten mit Lösungen nicht nur für das Digitale Publizieren selbst, sondern auch für das Management Ihrer Publikationsliste bei der öffentlichen Präsentation,
  • Die Archivierung und Bereitstellung nachnutzbarer Forschungsdaten sowie die Beratung von Forschungsprojekten rund um Daten als Teil des Kompetenzteams Forschungsdaten der JGU.

Bei der Entwicklung und Bereitstellung dieser Dienste ist uns eine prozessorientierte Perspektive wichtig. Das bedeutet: Ihre Daten sollen von der Projektidee über die Datenerhebung, Aufbereitung und -Auswertung bis hin zur Publikation und Ergebnisdokumentation möglichst ungehindert fließen können. Deshalb sind für unsere forschungsnahen Dienstleistungen die hierfür erforderlichen technischen Standards maßgeblich. Im Sinne von Open Science legen wir außerdem Wert auf den freien Zugang und die langfristige Nutzbarkeit der Daten.

Wir möchten, dass sich unsere Dienste möglichst leicht in Ihren Forschungsalltag integrieren. Um Ihren Bedarf und Ihre Arbeitsweise möglichst gut kennenzulernen, arbeiten wir gerne mit Ihnen zusammen und beraten Sie auch im Rahmen Ihrer Forschungsvorhaben und vor oder während eines Drittmittelantrags.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Gesprächstermin vereinbaren? Bitte wenden Sie sich an die auf den jeweiligen Kontaktseiten genannten Ansprechpartner.